Absage unserer Mitgliederversammlung am 09.11.2020

Dienstag, November 3rd, 2020

Liebe Eltern und Mitglieder,

aus aktuellem Anlass, der gesundheitlichen Lage und den Vorgaben unseres Landkreises werden wir unsere Mitgliederversammlung in diesem Jahr absagen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Liebe Grüße

Der Vorstand

Betreuungsablauf im 1. Halbjahr des Schuljahres 2020/2021

Donnerstag, Juli 23rd, 2020

Liebe Nutzer unserer Betreuung,

vielen Dank für die Anmeldung Ihrer Kinder!

Wie Sie alle wissen, hat das Land Schleswig-Holstein den Schulen und Nachmittagseinrichtungen aufgrund der aktuellen Sachlage aus Gründen des Infektionsschutzes auch für das kommende Schuljahr Vorgaben für den Ablauf gemacht. Eine dieser Vorgaben ist die Bildung von Kohorten.

Die Schmalenbecker Turmgeister passen sich in der Kohortenbildung der Grundschule Schmalenbeck an, d.h. wir werden die Gruppen nach Jahrgängen aufteilen und bilden dementsprechend 4 Gruppen: Die erste Klassenstufe wird im Hauptraum, die zweite Klassenstufe und die Eisbären im Teppich- und Sachunterrichtsraum, die dritte Klassenstufe im Studio und die vierte Klassenstufe im Musikraum betreut. Die Räume, die normalerweise nicht als Betreuungsraum dienen, werden von uns entsprechend eingerichtet.

Die Frühbetreuung entfällt leider weiterhin, dafür werden wieder warme Mahlzeiten in der Mensa eingenommen. Hier müssen die Hygienemaßnahmen natürlich befolgt werden. Neben der Handhygiene ist es erforderlich, dass sich die Kinder nicht mehr selbst auffüllen, sondern die Betreuerinnen die Teller der Kinder befüllen.

Auch die Kurse teilen wir entsprechend den Jahrgängen zu. Dies führt leider dazu, dass evtl. viele Kurswünsche nicht erfüllt werden können. Jedes Kind bekommt am ersten Schultag einen Brief von uns, in dem wir deutlich aufführen, an welchem Kurs Ihr Kind teilnimmt. Im Schaukasten werden wir zudem aufführen, welcher Kurs von welchem Jahrgang besucht werden darf. Evtl. möchte ihr Kind ja spontan an einem Kurs teilnehmen, an dem bisher kein persönliches Interesse bestand, nun aber – aufgrund des etwas eingeschränkten Angebotes – doch interessant wird. Sprechen Sie uns in diesem Fall gern an. Wenn noch ein Platz frei ist, ist ein Nachrücken selbstverständlich möglich.

Liebe Nutzer, in diesen verrückten Zeiten wird jeder vor neue Herausforderungen gestellt. Nachdem wir das Organisatorische nun klären konnten, steht für uns fest, dass wir im kommenden Schuljahr eine zwar andere als die bisher übliche aber deswegen nicht minder interessante und abwechslungsreiche Betreuung anbieten.

Wir freuen uns auf Sie und vor allem auf Ihre Kinder!

Sollten Sie Fragen rund um die Betreuung haben, senden Sie uns bitte eine Mail – ggfs. unter Angabe einer Rufnummer, unter der wir Sie zurückrufen können. Trotz Urlaubszeit bemühen wir uns um eine umgehende Beantwortung.

Liebe Grüße und noch eine schöne und entspannte Ferienzeit

Das Turmgeister-Team

Mitgliederversammlung – Save the date

Freitag, Juli 17th, 2020

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung wird am Montag, den 28.09.2020, in den Betreuungsräumen der Schmalenbecker Turmgeister stattfinden.

Eine detaillierte Einladung wird unseren Mitgliedern Anfang September zugehen.

Die erste Online-Ausgabe unserer Schülerzeitung

Freitag, Juni 26th, 2020

Hallo,

aufgrund der aktuellen Lage war es in diesem Halbjahr leider nicht möglich, die Arbeit unseres Kurses „Schülerzeitung“ unter der Leitung von Heike Mews in gewohnter Art und Weise durchzuführen und am Halbjahresende ein gedrucktes Exemplar präsentieren zu können.

Aber auch Corona konnte diesen Kurs nicht stoppen und so setzte man kurz nach den Osterferien die Zusammenarbeit online fort.

Das Ergebnis dieser tollen und kreativen Arbeit ist ab sofort auf dieser Homepage einsehbar. Den entsprechenden Link finden Sie im rechten Bereich.

Viel Spaß beim Lesen und vor allem vielen Dank an die fleissigen Redakteure und die Chefredakteurin. Ihr seid großartig!

OGS-Programmheft 1. Halbjahr 2020-2021 – Anschreiben für unsere ABC-Schützen des Schuljahres 2020-2021

Dienstag, Juni 9th, 2020

Großhansdorf, im Juni 2020

Liebe ABC-Schützen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nach den Sommerferien 2020 wird Ihr Kind an der Grundschule Schmalenbeck eingeschult und erhält somit die Möglichkeit, auch an der von uns organsierten Nachmittagsbetreuung, der Offenen Ganztagsschule (OGS), teilzunehmen.

Wir, das ist der Verein „Schmalenbecker Turmgeister e.V.“, sind ein eingetragener Elternverein mit einem ehrenamtlich tätigen Vorstand. Im Verein angestellt sind zur Zeit 10 Betreuerinnen, 7 Hausaufgabenhilfen und einer FSJ-lerin, die sich alle liebevoll um Ihre Kinder kümmern, sie zum Essen in die Mensa begleiten, mit ihnen spielen, basteln und als Ansprechpartner den Kindern und Ihnen zur Verfügung stehen.

Im Schuljahr 2019/2020 haben wir von den 230 die Grundschule Schmalenbeck besuchenden Kinder 192 Kinder auch am Nachmittag in Räumlichkeiten innerhalb des Schulgebäudes betreut.

Die OGS steht allen Schüler/innen von Montag bis Freitag von 7:15 Uhr – 17:00 Uhr vor und nach dem Unterricht sowie an schulfreien Tagen und in den Ferien durchgehend offen. Geschlossen ist der Verein 3 Wochen in den Sommerferien sowie zwischen Weihnachten und Neujahr. Die Schließzeiten (insbesondere im Sommer) werden spätestens zu Beginn eines Schuljahres bekannt gegeben. Im Sommer 2021 werden wir die letzten drei Wochen der Sommerferien die Kinder betreuen.

Das Angebot der OGS ist kostenpflichtig. Die Buchung erfolgt tageweise und beinhaltet betreute Hausaufgaben, Entspannungs- und Spielzeit und Kursangebote sowie die Möglichkeit eines gemeinsamen, kostenpflichtigen Mittagessens in der Mensa.

Das Nutzungs- und das Essensgeld werden monatlich separat vom Verein eingezogen.

Obwohl in den letzten Wochen und Monaten des Schuljahres 2019/2020 aufgrund der aktuellen Lage eine reguläre Betreuung nicht möglich war, schauen wir optimistisch in die Zukunft und haben das Programmheft für das 1. Halbjahr des Schuljahres 2020/2021 in der Hoffnung aufgestellt, dass die normale Betreuung nach den Sommerferien wieder möglich ist.

Die endgültige Entwicklung bleibt natürlich abzuwarten. Wir werden Sie über die aktuellen Entwicklungen per Mail und auf unserer Homepage auf dem Laufenden halten.

Unabhängig davon ist eine Planung des 1. Halbjahres 2020/2021 für die Zukunft unserer zahlreichen Turmgeister nach der Corona-Zeit erforderlich, so dass wir Sie bitten, die Anmeldungen für die Betreuung so durchzuführen, als wenn ein normaler Schulalltag stattfinden würde und sicherlich auch bald wieder stattfinden wird.

Anmeldung und Rückgabe

Wir bitten um Rückgabe der Original-Anmeldung für die Betreuung im 1. Halbjahr 2020/2021 bis spätestens Freitag, den 19. Juni 2020.

Bitte füllen Sie die Anmeldung und das SEPA-Formular mit Kugelschreiber oder Füller vollständig aus (das Anmeldeformular Vor- und Rückseite) und unterschreiben Sie beide Formulare.

Wir benötigen die Anmeldeformulare in Papierform mit Originalunterschriften zurück; die Zusendung per Mail reicht nicht aus.

Kurszuteilungen

Zu Beginn der Schulzeit empfehlen wir, dass Ihr Kind maximal 2 Kurse/Woche besucht. Auch wenn Ihr Kind von uns an 5 Tagen/Woche betreut wird, hat die Erfahrung gezeigt, dass der allgemeine Trubel unseres Turmgeisteralltags, das Einfinden in den neuen Räumlichkeiten, das Beschnuppern der neuen Klassenkameradinnen und -kameraden, das Kennenlernen der Lehrkräfte, der Betreuerinnen und zahlreicher anderer Turmgeisterkinder dazu führt, dass das Belegen von mehr als 2 Kursen zu viel ist und die Kinder dadurch überfordert sein können. Das Belegen von Kursen als Beschäftigung ist nicht nötig, da in allen Betreuungsräumen wechselnde Angebote vorgehalten werden.

Ab dem 20. Juni 2020 nehmen wir die Kurszuteilungen vor. Bei Anmeldungen nach dem 19. Juni 2020 ist eine Kursteilnahme nur dann noch möglich, wenn freie Plätze im Wunschkurs vorhanden sind.

Später eingehende Anmeldungen werden – von der Kursteilnahme unabhängig – in der Betreuung selbstverständlich weiterhin berücksichtigt.

Die Anmeldung für die Betreuung sowie die Kursanmeldung sind für das Schulhalbjahr verbindlich. Bitte wählen Sie die Kurse gemeinsam mit den Kindern aus.

Bitte achten Sie bei der Kursauswahl auch auf die in den Kursbeschreibungen genannten Klassenangaben. Eine Einteilung der Kurse in die Klassenstufen 1 und 2 bzw. 3 und 4 ist zum einen inhaltlich aber auch aufgrund des unterschiedlichen Schulschlusses erforderlich.

Abweichungen sind nur in Ausnahmefällen und in Absprache mit uns möglich.

Vorausgesetzt, dass wir uns nach den Ferien alle in der Schule sehen, werden wird den Kindern, deren Kurswunsch wir nicht oder nicht zu der gewünschten Zeit erfüllen können, wie immer zum Schulhalbjahresbeginn Briefe in ihrer Postmappe mitgeben. Sollten wir uns nicht alle wiedersehen, dann werden wir Ihnen den Brief auf andere, noch zu beschließende Art zukommen lassen.

Erhält Ihr Kind keinen Brief, nimmt es wie angemeldet an dem Kurs/den Kursen teil.

Die Betreuung Ihrer Kinder in unserer Einrichtung ist mit der Aufnahme in die Schulgemeinschaft, also mit dem 12. August 2020, möglich.

Die Kurse beginnen in der Woche ab Montag, den 17. August 2020.

Abholberechtigung und Abholzeiten

Bitte geben Sie uns klare Angaben, wann Ihr Kind nach Hause gehen soll bzw. darf (wird es abgeholt oder darf es eigenständig nach Hause gehen). Sind Abweichungen von den grundsätzlichen Angaben nötig, können Sie uns diese schriftlich oder telefonisch bis 11.00 Uhr des betreffenden Tages unter der Rufnummer 0170 – 172 1806 mitteilen.

Mittagessen

Sofern Ihr Kind kein warmes Mittagessen in der Mensa einnehmen soll, sind Sie verpflichtet, Ihrem Kind ausreichendes und gesundes Essen mitzugeben. Sollte Ihr Kind keine gesunde oder ausreichende Mahlzeit dabeihaben, behalten wir uns vor, Ihr Kind abholen zu lassen.

Sollten Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen telefonisch vormittags in der Zeit von 08.00 – 12.00 Uhr unter der Rufnummer 04102-62166 und in der Zeit von 12.00 – 17.00 h unter der Rufnummer 0170-1721806 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Herzliche Grüße von

dem Team der Schmalenbecker Turmgeister J

OGS-Programmheft 1. Halbjahr 2020-2021 – Anschreiben für die Klassenstufen 1 – 3 des Schuljahres 2019-2020

Dienstag, Juni 9th, 2020

Großhansdorf, im Juni 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

obwohl in den letzten Wochen und Monaten eine reguläre Betreuung nicht möglich war, schauen wir optimistisch in die Zukunft und haben das Programmheft für das 1. Halbjahr des Schuljahres 2020/2021 in der Hoffnung aufgestellt, dass die normale Betreuung nach den Sommerferien wieder möglich ist.

Die endgültige Entwicklung bleibt natürlich abzuwarten. Wie bisher halten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen per Mail und auf unserer Homepage auf dem Laufenden.

Unabhängig davon ist eine Planung des 1. Halbjahres 2020/2021 für die Zukunft unserer zahlreichen Turmgeister nach der Corona-Zeit aber auch unseres Vereins unbedingt erforderlich, so dass wir Sie bitten, die Anmeldungen für die Betreuung so durchzuführen, als wenn ein normaler Schulalltag stattfinden würde und sicherlich auch bald wieder stattfinden wird.

Im Gegensatz zu allem anderen unseres täglichen Lebens, bleibt unser Anmeldeprozess in altbewährter Form erhalten.

Anmeldung und Rückgabe

Wir bitten um Rückgabe der Original-Anmeldung für die Betreuung im 1. Halbjahr 2020/2021 bis spätestens Freitag, den 19. Juni 2020.

Bitte füllen Sie die Anmeldung mit Kugelschreiber oder Füller vollständig aus (Vor- und Rückseite) und unterschreiben Sie die Anmeldung. Die Abgabe des SEPA-Formulars ist nur bei Neuanmeldungen oder Veränderungen Ihrer Daten erforderlich.

Kurszuteilungen

Da wir ab dem 20. Juni 2020 die Kurszuteilungen vornehmen, ist bei Anmeldungen nach dem 19. Juni 2020 eine Kursteilnahme nur dann noch möglich, wenn freie Plätze im Wunschkurs vorhanden sind.

Später eingehende Anmeldungen werden – davon unabhängig – in der Betreuung selbstverständlich weiterhin berücksichtigt.

Die Anmeldung für die Betreuung sowie die Kursanmeldung sind für das Schulhalbjahr verbindlich. Bitte wählen Sie die Kurse gemeinsam mit den Kindern aus und erinnern Sie Ihre Kinder in den ersten Wochen morgens noch an den gewählten Kurs.

Bitte achten Sie bei der Kursauswahl auch auf die in den Kursbeschreibungen genannten Klassenangaben. Eine Einteilung der Kurse in die Klassenstufen 1 und 2 bzw. 3 und 4 ist zum einen inhaltlich aber auch aufgrund des unterschiedlichen Schulschlusses erforderlich.

Abweichungen sind nur in Ausnahmefällen und in Absprache mit uns möglich.

Sofern ein Kind der dritten oder vierten Klasse an einem Kurs teilnehmen sollte, der um 14.00 Uhr beginnt, weisen wir der guten Ordnung halber darauf hin, dass diese Kinder an dem entsprechenden Kurstag evtl. die Hausaufgaben aus zeitlichen Gründen nicht in der Hausaufgabenbetreuung fertigstellen können. Dies muss ggfs. dann zu Haus erfolgen.

Vorausgesetzt, dass wir uns nach den Ferien alle wiedersehen, werden wird den Kindern, deren Kurswunsch wir nicht oder nicht zu der gewünschten Zeit erfüllen können, wie immer zum Schulhalbjahresbeginn Briefe in ihrer Postmappe mitgeben. Sollten wir uns nicht alle wiedersehen, dann werden wir Ihnen den Brief auf andere, noch zu beschließende Art zukommen lassen.

Erhält Ihr Kind keinen Brief, nimmt es wie angemeldet an dem Kurs/den Kursen teil.

Die Kurse beginnen in der Woche ab Montag, den 17. August 2020.

Abholberechtigung und Abholzeiten

Bitte geben Sie uns auch weiterhin klare Angaben, wann Ihr Kind nach Hause gehen soll bzw. darf (wird es abgeholt oder darf es eigenständig nach Hause gehen). Sind Abweichungen von den grundsätzlichen Angaben nötig, können Sie uns diese weiterhin schriftlich oder telefonisch bis 11.00 Uhr des betreffenden Tages unter der Rufnummer 0170 – 172 1806 mitteilen.

Mittagessen

Sofern Ihr Kind kein warmes Mittagessen in der Mensa einnehmen soll, sind Sie verpflichtet, Ihrem Kind ausreichendes und gesundes Essen mitzugeben. Sollte Ihr Kind keine gesunde oder ausreichende Mahlzeit dabeihaben, behalten wir uns vor, Ihr Kind abholen zu lassen.

Jetzt hoffen wir, dass wir uns bald alle im gewohnten Rahmen und bei guter Gesundheit in unseren Räumlichkeiten wiedersehen. Bis dahin bleibt bitte alle gesund und fröhlich!

Herzliche Grüße von

dem Team der Schmalenbecker Turmgeister J

OGS-Programmheft 2019/2020 2. Halbjahr

Freitag, Januar 10th, 2020

Großhansdorf, im Januar 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hier ist es: Unser Programmheft für das 2. Halbjahr des Schuljahres 2019/2020 nebst Anmeldeformularen.

Wir haben uns bemüht, wieder ein ansprechendes Programm zusammenzustellen. Im Vergleich zum 1. Halbjahr 2019/2020 gibt es fluktuationsbedingt einige Änderungen.

Anmeldung und Rückgabe

Wir bitten um Rückgabe der Anmeldung für die Betreuung im 2. Halbjahr 2019/2020 bis spätestens Freitag, den 17. Januar 2020.

Bitte füllen Sie die Anmeldung mit Kugelschreiber oder Füller vollständig aus (Vor- und Rückseite) und unterschreiben Sie die Anmeldung. Die Abgabe des SEPA-Formulars ist nur bei Neuanmeldungen oder Veränderungen Ihrer Daten erforderlich.

Kurszuteilungen

Da wir ab dem 20. Januar 2020 die Kurszuteilungen vornehmen, ist bei Anmeldungen nach dem 17. Januar 2020 eine Kursteilnahme nur dann noch möglich, wenn freie Plätze im Wunschkurs vorhanden sind.

Später eingehende Anmeldungen werden – davon unabhängig – in der Betreuung selbstverständlich weiterhin berücksichtigt.

Die Anmeldung für die Betreuung sowie die Kursanmeldung sind für das Schulhalbjahr verbindlich. Bitte wählen Sie die Kurse gemeinsam mit den Kindern aus und erinnern Sie Ihre Kinder in den ersten Wochen morgens noch an den gewählten Kurs.

Bitte achten Sie bei der Kursauswahl auch auf die in den Kursbeschreibungen genannten Klassenangaben. Eine Einteilung der Kurse in die Klassenstufen 1 und 2 bzw. 3 und 4 ist zum einen inhaltlich aber auch aufgrund des unterschiedlichen Schulschlusses erforderlich.

Abweichungen sind nur in Ausnahmefällen und in Absprache mit uns möglich.

Sofern ein Kind der dritten oder vierten Klasse an einem Kurs teilnehmen sollte, der um 14.00 Uhr beginnt, weisen wir der guten Ordnung halber darauf hin, dass diese Kinder an dem entsprechenden Kurstag evtl. die Hausaufgaben aus zeitlichen Gründen nicht in der Hausaufgabenbetreuung fertigstellen können. Dies muss ggfs. dann zu Haus erfolgen.

Wir werden weiterhin den Kindern, deren Kurswunsch wir nicht oder nicht zu der gewünschten Zeit erfüllen können, wie immer zum Schulhalbjahresbeginn Briefe in ihrer Postmappe mitgeben.

Erhält Ihr Kind keinen Brief, nimmt es wie angemeldet an dem Kurs/den Kursen teil.

Die Kurse beginnen in der Woche ab Montag, den 03. Februar 2020.

Abholberechtigung und Abholzeiten

Bitte geben Sie uns auch weiterhin klare Angaben, wann Ihr Kind nach Hause gehen soll bzw. darf (wird es abgeholt oder darf es eigenständig nach Hause gehen). Sind Abweichungen von den grundsätzlichen Angaben nötig, können Sie uns diese weiterhin schriftlich oder telefonisch bis 11.00 Uhr des betreffenden Tages unter der Rufnummer 0170 – 172 1806 mitteilen.

Mittagessen

Sofern Ihr Kind kein warmes Mittagessen in der Mensa einnehmen soll, sind Sie verpflichtet, Ihrem Kind ausreichendes und gesundes Essen mitzugeben. Sollte Ihr Kind keine gesunde oder ausreichende Mahlzeit dabeihaben, behalten wir uns vor, Ihr Kind abholen zu lassen.

Achtung: ab sofort wird das Mittagessen taggenau abgerechnet

Auf der letzten ordentlichen Mitgliederversammlung Ende September 2019 wurde einstimmig die Umstellung des Abrechnungssystems für das Mittagessen beschlossen.

Ab 01.01.2020 werden die Mittagsessen taggenau d.h. pro eingenommener Mahlzeit, abgerechnet. Die Kosten belaufen sich auf € 3,40/Essen.

Der Einzug erfolgt weiterhin um den vorletzten Bankarbeitstag des jeweiligen Monats rückwirkend.

Wir bitten Sie, die – je nach Lage evtl. Ferien und Länge des Monats – daraus resultierenden unterschiedlichen Abbuchungsbeträge in Ihrer Planung zu berücksichtigen.

Sollten Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gern an.

Zuletzt noch ein Aufruf: Wir sind sehr bemüht, halbjährlich ein ansprechendes und abwechslungsreiches Kursprogramm zusammenzustellen. Leider ist es mitunter schwierig, Kursleiter zu finden, die Spaß daran haben, ihren Beruf, ihren Sport oder ihr Hobby Kindern näherzubringen und dies auch noch in der Zeit von 14.00 – 16.00 Uhr ermöglichen können. Sofern Sie Lust und Zeit haben, einen Kurs anzubieten, oder aber Sie jemanden kennen, der dafür bereit ist, dann lassen Sie es uns bitte wissen. Wir setzen uns dann gern mit Ihnen bzw. dem möglichen Kursleiter zusammen, um Einzelheiten zu besprechen.

Herzliche Grüße von

dem Team der Schmalenbecker Turmgeister J

Gebührenerhöhung ab 01. Oktober 2019

Mittwoch, September 25th, 2019

Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung am Montag, den 23. September 2019, haben die anwesenden Mitglieder über eine Gebührenerhöhung abgestimmt.

Somit gelten ab 01. Oktober 2019 nachstehende monatliche Nutzungsgebühren für unsere Betreuung:

Betreuung der Klassenstufen 1 und 2:
5 Tage € 162,00 (bisher € 152,00)
4 Tage € 132,00 (bisher € 124,00)
3 Tage € 101,00 (bisher € 95,00)
2 Tage € 70,00 (bisher € 65,00)
1 Tag € 36,00 (bisher € 33,00)

Betreuung der Klassenstufen 3 und 4:
5 Tage € 134,00 (bisher € 124,00)
4 Tage € 110,00 (bisher € 102,00)
3 Tage € 84,00 (bisher € 78,00)
2 Tage € 58,00 (bisher € 53,00)
1 Tag € 30,00 (bisher € 27,00)

Der Einzug der Nutzungsgebühren erfolgt wie bisher im voraus um den 5. Kalendertag eines Monats herum.

Die Essenkosten bleiben bis zum 31. Dezember 2019 zunächst von Änderungen ausgenommen. Aufgrund der Einführung eines neues Abrechnungssystems ist ab Januar 2020 jedoch eine Umstellung auf eine taggenaue Abrechnung der Mahlzeiten geplant. Somit fällt ab Januar 2020 für jede eingenommene Mahlzeit ein Kostenbeitrag in Höhe von € 3,40 an. Die Kosten pro Mahlzeit ändern sich im Vergleich zu diesem Jahr nicht, lediglich die Abrechnung wird von der Mischkalkulation auf Einzelabrechnung umgestellt. Für Sie als Nutzer bedeutet dies, dass die monatlich anfallenden Essen von Monat zu Monat variieren, je nach der Häufigkeit der Teilnahme Ihres Kindes an den Mahlzeiten.

Weiterhin wurde beschlossen, dass der Betreuungsbeginn auch in den Ferienzeiten auf 7.15 Uhr (bisher 7.30 Uhr) festgelegt wird.

Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

OGS-Programmheft 1. Halbjahr 2019/2020

Samstag, Juni 1st, 2019

Großhansdorf, im Juni 2019

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

anliegend überreichen wir dir/Ihnen unser Programmheft für das 1. Halbjahr des Schuljahres 2019/2020 nebst Anmeldeformularen.

Im Vergleich zum Vorjahr bieten wir die Töpferkurse – aufgrund der Kürze des 1. Halbjahres –komplett, d.h. ohne Wechsel in der Mitte des Halbjahres, an.

Weiterhin haben wir wieder einen Handballkurs im Programm. Highlight dieses Kurses ist im Laufe des Halbjahres ein Grundschulturnier im Raum Ahrensburg, bei dem verschiedene Grundschulen gegeneinander antreten.

Neu hinzugekommen ist der Kurs „Rope skipping“ mit Frau Krüger am Dienstag.

Am Donnerstag hat Herr Plambeck inhaltlich den Kurs „ Lego®WeDo und Lego®Mindstorms Education“ um die Programmierungsmöglichkeiten mit NXT und Calliope erweitert.

Anmeldung und Rückgabe

Wir bitten um Rückgabe der Anmeldung für die Betreuung im 1. Halbjahr 2019/2020 bis spätestens Freitag, den 14. Juni 2019.

Bitte füllen Sie die Anmeldung mit Kugelschreiber oder Füller vollständig aus (Vor- und Rückseite) und unterschreiben Sie die Anmeldung. Die Abgabe des SEPA-Formulars ist nur bei Neuanmeldungen oder Veränderungen Ihrer Daten erforderlich.

Kurszuteilungen

Da wir ab dem 17. Juni 2019 die Kurszuteilungen vornehmen, ist bei Anmeldungen nach dem 14. Juni 2019 eine Kursteilnahme nur dann noch möglich, wenn freie Plätze im Wunschkurs vorhanden sind.

Später eingehende Anmeldungen werden – davon unabhängig – in der Betreuung selbstverständlich weiterhin berücksichtigt.

Die Anmeldung für die Betreuung sowie die Kursanmeldung sind für das Schulhalbjahr verbindlich. Bitte wählen Sie die Kurse gemeinsam mit den Kindern aus und erinnern Sie Ihre Kinder in den ersten Wochen morgens noch an den gewählten Kurs.

Bitte achten Sie bei der Kursauswahl auch auf die in den Kursbeschreibungen genannten Klassenangaben. Eine Einteilung der Kurse in die Klassenstufen 1 und 2 bzw. 3 und 4 ist zum einen inhaltlich aber auch aufgrund des unterschiedlichen Schulschlusses erforderlich.

Abweichungen sind nur in Ausnahmefällen und in Absprache mit uns möglich.

Aufgrund neuester Dartenschutzbestimmungen dürfen wir die Kurslisten nicht mehr in unserem Schaukasten aufhängen. Wir werden aber weiterhin den Kindern, deren Kurswunsch wir nicht oder nicht zu der gewünschten Zeit erfüllen können, wie immer zum Schuljahresbeginn Briefe in ihrer Postmappe mitgeben.

Erhält Ihr Kind keinen Brief, nimmt es wie angemeldet an dem Kurs/den Kursen teil.

Die Kurse beginnen in der Woche ab Montag, den 19. August 2019.

Abholberechtigung und Abholzeiten

Bitte geben Sie uns auch weiterhin klare Angaben, wann Ihr Kind nach Hause gehen soll bzw. darf (wird es abgeholt oder darf es eigenständig nach Hause gehen). Sind Abweichungen von den grundsätzlichen Angaben nötig, können Sie uns diese weiterhin schriftlich oder telefonisch bis 11.00 Uhr des betreffenden Tages unter der Rufnummer 0170 – 172 1806 mitteilen.

Mittagessen

Sofern Ihr Kind kein warmes Mittagessen in der Mensa einnehmen soll, sind Sie verpflichtet, Ihrem Kind ausreichendes und gesundes Essen mitzugeben. Sollte Ihr Kind keine gesunde oder ausreichende Mahlzeit dabeihaben, behalten wir uns vor, Ihr Kind abholen zu lassen.

Achtung: Schließung der Betreuung

In diesem Halbjahr wird unser Betreuerteam geschlossen an einer ganztägigen Fortbildung zum Thema „Teambildung und Konfliktmanagement“ teilnehmen.

Diese findet am Freitag, den 13. September 2019, statt. An diesem Tag entfällt die Betreuung nach Schulschluss (ab 11.55 Uhr)!

Herzliche Grüße von

dem Team der Schmalenbecker Turmgeister

Fortbildung unseres Betreuerteams

Sonntag, Januar 27th, 2019

Achtung! Achtung! Achtung! Achtung! Achtung!

Zur Erweiterung der Kompetenzen wird unser Betreuerteam wieder geschlossen an einer Fortbildung teilnehmen. Wie auch in der Vergangenheit wird die Fortbildung an zwei Tagen (Freitag und Samstag) stattfinden.

Da die Fortbildung ganztägig ist, entfällt die Betreuung nach Schulschluß (ab 11.55 Uhr) am Freitag, den 22.02.2019.